Back-Up

Mit einer unveränderten Geschwindigkeit nehmen Open-Source-Lösungen in Unternehmen weiterhin an Fahrt auf, und ein Verlangsamen ist aktuell nicht erkennbar. Mit wachsender Linux/Unix-IT wächst auch der Bedarf an geeigneten (Daten-) Sicherungs- und Wiederherstellungslösungen. Gerade in heterogenen Umgebungen, die mitunter auf z.B.Windows-Systeme nicht gänzlich verzichten können, ist der Einsatz kommerzieller Software bei Sicherungsaufgaben unabdingbar. GONICUS bietet in diesem Umfeld die nötige Expertise, um auch über den „Tellerrand“ zu schauen und systemübergreifend Lösungen zu bieten, die in diesen Umgebungen den gestellten Anforderungen gerecht werden.

IBMs Tivoli Storage Manager hat sich in der Vergangenheit in vielerlei Hinsicht als möglicher Kandidat bei der Lösung solcher Probleme als das nötige Mittel erwiesen. GONICUS setzt in diversen Kundenumgebungen erfolgreich auf TSM und bietet, neben der Einrichtung, auch eine qualifizierte Wartung der etablierten Sicherungssysteme an. TSM bietet neben vielen anderen folgende Features:

  • Hierarchische Datenhaltung ermöglicht das gezielte Steuern der Datenablage
  • Archivierungsmechanismen zur gezielten Langzeitspeicherung
  • Backupsets als schnelle Möglichkeit der Datei/Imageauslagerung (z.B. Bankschließfach)
  • Volle Verschlüsselung schon von der Verbindung des Clients an
  • Zentrale Verwaltung
  • Clients für fast alle installierten Umgebungen, von einfachen X86 Systemen bis hin zu Hostsystemen
  • Volle Skript- und Erweiterungsmöglichkeiten über dokumentierte APIs

Um ein Höchstmaß an Flexibilität und Sicherheit zu gewinnen, hat GONICUS es sich zur Aufgabe gemacht, individuelle, an Kundenwünsche angepasste Installationen im Kontext mit dem Kunden zu etablieren. Somit ist es möglich, auf eventuelle Besonderheiten dynamisch reagieren zu können. Oftmals gibt es in einer Unternehmens IT keine Anforderung an eine vollständig integrierte oder hochgradig heterogene Sicherungslösung. Des Weiteren ergibt sich auch aufgrund politischer Entscheidungen oder aus finanziellen Gründen der Bedarf an einer freien Alternative. An dieser Stelle kommt GONICUS die Erfahrung aus mehreren Jahrzehnten der Implementierung und Sicherung von Linux Systemen zu Gute. Das Portfolio reicht von Skripten zur Erstellung von einfachen Bandsicherungen mit z.B. E-Mail-Benachrichtigungen, bis hin zur Installation von freien Netzwerk-Backup-Lösungen, die komplette Teilnetze sichern können. Für welche Lösungen Sie sich auch entscheiden, GONICUS ist aufgrund der Erfahrung der Mitarbeiter Hauptansprechpartner für Ihre Sicherungsanforderungen. Wir bieten Ihnen die nötige Qualifikation bei der Installation, der Dokumentation, Schulung sowie dem Support. Kommerzielle, als auch Freie Lösungen, werden durch uns nicht als eigenständiges Produkt, sondern als Dienstleistung gesehen, die an die Bedürfnisse vor Ort ausgelegt wird. Die Integration mit Überwachungssystemen, z.B. Nagios oder Icinga, stellt keine Hürde dar, sondern ist bei uns selbstverständlich.