Forschen
DE EN

Aller Umstieg ist schwer

Man möchte Linux am Arbeitsplatz einmal eine Chance geben? Das Unternehmen stellt aus Produktivitätsgründen auf Linux um? Sicherheit ist für mein Unternehmen ein kritisches Thema und deshalb setzen wir jetzt auch auf Linux auf dem Desktop?
Egal was der Grund ist: man steht als Nutzer vor ein paar Fragen - und hat mit Sicherheit auch Sorgen, was mit so einer Veränderung auf einen zukommt. Natürlich läßt einen die IT-Abteilung im eigenen Haus nicht alleine und hat sich auch noch Unterstützung von einem freundlichen und kompetenten externen Dienstleister geholt, aber es gibt immer wieder ein paar Fragen, die man in der Hektik vielleicht nicht gestellt hat oder bei denen die Zeit einfach nicht ausgereicht hatte, sie zu beantworten. Manchmal taucht eine Frage auch erst dann auf, wenn man den neuen, hübschen Desktop schon ein paar Tage oder Wochen in Benutzung hat:
Da war doch diese eine Software, die ich früher immer für diese eine kleine Aufgabe eingesetzt habe, die immer nur alle 3 Monate vorkommt. Was gibt es denn da jetzt für eine passende Alternative?

Die Suche nach Software

Mancher fängt jetzt an zu suchen. Mancher fragt sich bei den erfahreneren Benutzern durch. Meist ist die Suchmaschine aber der erste Schritt auf dem Weg zur neuen Software. Danach fängt dann unter Umständen das Ausprobieren an. Alles in allem ein steiniger und langer Weg, der einiges an produktiver Zeit verschlingt.
Ein anderer Ansatz, der sich auch bei Kollegen bewährt hat, ist eine Web-Site, die sich darauf spezialisiert hat, Alternativen zu bekannter Software zu finden und aufzuzeigen.
Die Site alternativeto.net macht genau das.

Alternative


Dabei kann man die Ergebnisse dann eben auch noch passend so filtern, dass man die Software angezeigt bekommt, die auf GNU/Linux läuft. Außerdem gibt es eine Vielzahl von Nutzerkommentaren und -bewertungen, die einem die Qual der Wahl erleichtern. Die Filtermöglichkeiten werden dadurch abgerundet, dass man auch noch nach der Lizenz von Alternativen auswählen kann.

Auf diesem Wege findet man sehr schnell mögliche Alternativen für bestimmte Software-Lösungen. Damit hilft die Website bei Um- und Eingewöhnung.


Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie sich einmal ganz unverbindlich zu diesem Thema austauschen möchten.



x

Der Job interessiert mich!

Wir haben Deine E-Mail-Adresse erhalten und melden uns kurzfristig bei Dir!