Forschen
DE EN
×
Support

Support Modelle

Support von den Pioneers of Open-Source

In über 20 Jahren Support-Erfahrung für Unternehmenskritische Linux- und Open-Source-Infrastrukturen haben wir erkannt, dass es einen erheblichen Unterschied zwischen ganzheitlichem Lösungssupport und spezifischem Produktsupport gibt.

Unser Support ist anders, wir unterstützen Sie Lösungsorientiert und auf Augenhöhe. Wir lernen Ihre Infrastruktur kennen und unterstützen da, wo es wirklich notwendig ist. Keine generischen Standard-Operating-Procedues, sondern erfahrene Linux Engineers. Kein First-Level-Support oder Begrenzung der Incidents dafür immer auf Augenhöhe und auf Wunsch mit festem Ansprechpartner.

Ihre Vorteile

Wir helfen wirklich!

Unser Support-Team bietet für Sie fundiertes Know-How durch langjährige Erfahrung und regelmäßige interne Hands-on Workshops. Wir spannen den Bogen von der Ursache des Problems bis zur ganzheitlichen Lösung.

Mehr als 1st Level

Unser Support-Team besteht aus erfahrenen Linux System-Engineers mit mind. Junior-Level. Ein First-Level-Support, vorgeschaltete Callcenter sind eben so wenig bei uns zu finden wie Standard-Operating-Procedues.

Individuell und transparent

Mit unseren transparenten Support-Modellen können wir unsere Unterstützung an den Infrastrukturen erbringen, wo sie wirklich gebraucht wird und dabei individuell die Rahmenparameter wie beispielsweise Service- und Reaktionszeit vorhalten.

Basis

  • Servicezeit 9-17 Uhr
  • Reaktionszeit 8 h
  • Inklusivstunden
  • Fester Ansprechpartner
  • Health-Check

Optimum

  • Servicezeit 24/7
  • Reaktionszeit 2 h
  • Inklusivstunden Nach Abstimmung
  • Fester Ansprechpartner
  • Health-Check

Fester Ansprechpartner

Auf Wunsch steht Ihnen für die organisatorische und technische Koordination ein fester Ansprechpartner zur Verfügung. Unsere Experten erledigen wiederkehrende Aufgaben nach Rücksprache, unterstützen bei der Optimierung der Infrastruktur und liefern die regelmäßigen Health-Checks.

Health-Check

Automatisierung und Monitoring sind das Rückgrat einer modernen Infrastruktur. Dennoch gibt es Situationen und Entwicklungen die erst erkannt werden, wenn die Systeme händisch überprüft werden. Genau hier setzen unsere Health-Checks an, immer da wo die Automatisierung (noch) nicht greift.

×
×

Das Support-Modell interessiert mich

Wir haben Ihre E-Mail-Adresse erhalten und melden uns kurzfristig bei Ihnen!

×

Der Job interessiert mich!

Wir haben Deine E-Mail-Adresse erhalten und melden uns kurzfristig bei Dir!

×

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wir haben Ihre Kontaktanfrage erhalten und melden uns kurzfristig bei Ihnen!