Forschen
DE EN

GONICUS GOfax.IP auf der DMEA

Als Pioniere der digitalen Welt ist Open-Source für uns mehr als nur ein Entwicklungsmodell für Software. Wir leben Open-Source tagtäglich und verstehen uns als Freunde und Förderer. Aus dieser Verantwortung heraus, versuchen wir gemeinsam mit unseren Kunden, die in Projekten entstandenen Lösungen oder Anpassungen auch immer wieder als freie Software zur Verfügung zu stellen. Ein durchgängiges geben und nehmen ist, nach unserem Verständnis, die Grundlage für die Erfolgsgeschichte von Open-Source-Software.

Aus diesem Antrieb heraus ist im Jahr 2014 das GOfax.IP Projekt entstanden. Angefangen mit der Anfrage eines Kunden, den bestehenden (und leicht angestaubten) Hylafax-Server an eine SIP-Telefonanlage anzubinden und in diesem Zuge das System direkt zu virtualisieren, ist die Lösung für eine im Rahmen der Verbreitung von VoIce over IP immer wieder auftretenden Anforderung entstanden.

Am Ende ist aus dieser auf den ersten Blick einfachen Anfrage ein eigenständiges Open-Source Projekt gewachsen. 6 Jahre und einige Referenz-Installationen später, u.a. bei einem der größten medizinischen Labore Deutschlands, ist GOfax.IP eine der führenden Lösungen für geschäftskritische Fax over IP Kommunikation.

Summit

Besonders im Umfeld Healthcare-IT wird GOfax.IP verstärkt eingesetzt. Die Anwender schätzen die offenen Schnittstellen für eine nahtlose Integration in ihre individuelle IT-Umgebung sowie die Wirtschaftlichkeit von GOfax.IP.

Damit passt GOfax.IP optimal auf die europäische Messe für Healthcare IT. Wir werden GOfax.IP auf der DMEA in Berlin vom 21. - 23. April präsentieren.

Vereinbaren Sie einen Termin und lernen Sie die Vorteile von GOfax.IP kennen!

GONICUS GmbH Halle 1.2 / A-108

x

Der Job interessiert mich!

Wir haben Deine E-Mail-Adresse erhalten und melden uns kurzfristig bei Dir!