Forschen
DE EN

Newsletter Oktober 2020

Hallo,
es ist Oktober und der Herbst wird mit dem obligatorischen nasskalten Wetter seinem Ruf gerecht. Zeit, es sich zu Hause gemütlich zu machen. Das ist bei den steigenden COVID-19-Infektionszahlen vielleicht auch keine so schlechte Idee. Gerade jetzt macht es sich durchaus bezahlt, digital gut aufgestellt zu sein, um so die Auswirkungen auf das eigene Geschäft - so weit als möglich - zu minimieren. Open-Source-Software kann hier schnell und flexibel helfen, auf sich verändernde Rahmenbedingungen zu reagieren und dabei gleichzeitig unabhängig und digital souverän zu agieren. Diese Überlegungen setzen sich erfreulicherweise gerade auch bei Behörden in Deutschland immer mehr durch.

Dazu und zu einigen anderen Dingen haben wir wieder ein paar aktuelle Neuigkeiten zusammengestellt.

Und jetzt wie immer: Viel Spaß mit den GONews und bleiben Sie gesund!

Alfred Schröder
Geschäftsführer



Inhalt

  • Phoenix - Open-Source-Arbeitsplatz für Behörden
  • Skalierbare Icons in True-Type Schriften
  • DINAcon - digital am 23.10.2020
  • Praktikum bei GONICUS
  • Tipp des Monats



Phoenix - Open-Source-Arbeitsplatz für Behörden

Der Einsatz von Open-Source, um digital souveräne Lösungen zu schaffen, gewinnt in der öffentlichen Verwaltung an Bedeutung. So entstehen immer mehr Projekte, die sich mit der Implementierung passender Angebote beschäftigen. Ein prominentes Beispiel ist das Projekt Phoenix von Dataport - dem IT-Dienstleister für die öffentliche Verwaltung in Norddeutschland.

Heise berichtet nun von einem wichtigen Projekterfolg bei der Schaffung eines Open-Source-Arbeitplatzes für Behörden: Die erste Version ist fertig! Man darf auf das Feedback der Nutzer und die Erfahrungen gespannt sein.

Mehr dazu findet sich online bei Heise:

https://www.heise.de/news/Dataport-Phoenix-Open-Source-Arbeitsplatz-fuer-Behoerden-ist-fertig-4920147.html

Skalierbare Icons in True-Type Schriften

Entwickelt man gerade eine Anwendung, in der eine Vielzahl verschiedener Piktogramme benötigt werden, stellt sich die Frage, wie man diese möglichst einfach und platzsparend unterbringen kann. Folgt dann noch die Anforderung, dass die kleinen Bildchen nach Bedarf einfärbbar sein sollen und auf den heutzutage verfügbaren Endgeräten überall eine gestochen scharfe Anzeige erwartet wird, kann diese Aufgabe mit herkömmlichen Pixel-Bildern schnell knifflig werden.

Mehr dazu hier: https://www.gonicus.de/aktuelles/20201016_fontmaker/?pk_campaign=Icon%20Type%20News

DINAcon - digital am 23.10.2020

Auch die DINAcon wird in diesem Jahr nicht vor Ort in Bern stattfinden, sondern komplett online. Aber ob digital oder vor Ort, wir sind als Sponsor wieder mit dabei! Neben zahlreichen spannenden und informativen Vorträgen erwartet die Gäste um 15.00 Uhr die Verleihung des DINAcon Awards. Wie bei vielen vorherigen Konferenzen greift auch die DINAcon auf BigBlueButton als Konferenzsystem zurück.

Wer mehr zum detaillierten Veranstaltungsprogramm wissen möchte, findet hier alle nötigen Informationen: https://dinacon.ch/programm/


Praktikum bei GONICUS

Ein Praktikum verschafft Einblicke in ein Unternehmen und die dortigen Tätigkeiten. Wir bieten diese Möglichkeit auch gerne an! Sowohl für Schülerpraktika als auch studienbegleitende Praktika oder Praktika im Rahmen von Umschulungen. Bei letzterem sind die Praktikanten in der Regel sechs Monate bei uns und erlernen hier alles, was sie für den Einstieg in das Berufsleben eines ITlers brauchen. Eine solche Umschulung macht aktuell Sebastian, den wir an dieser Stelle sehr herzlich bei uns begrüßen. Wir hoffen, dir alles Wichtige für deine Umschulung mit auf den Weg geben zu können!


Tipp des Monats

Es ist ungemütlich, kalt und die steigenden Infektionszahlen laden auch nicht dazu ein, sich unter Menschen zu begeben. Warum also nicht einmal gemütlich etwas Zeit zu Hause mit einem Buch oder vor dem Rechner verbringen: Deshalb gibt es in diesem Monat mal ein paar Tipps für sich lohnenden Lese-Stoff (online oder offline):

  • The Cathedral and the Bazaar: Musings on Linux and Open Source by an Accidental Revolutionary - O’Reilly Media, by Eric Raymond (1999)
    Ein absoluter Klassiker wenn es um die Grundlagen geht ;)
  • The Open Organization: Igniting Passion and Performance - Harvard Business Review Press, by Jim Whitehurst (2012)
    Ein Einblick wie Business und Open-Source zusammen passen. Der CEO von Red Hat erzählt.
  • Bei der Bundeszentrale für politische Bildung gibt es auch passenden Lesestoff:
    https://freie-software.bpb.de/


×
×

Der Job interessiert mich!

Wir haben Deine E-Mail-Adresse erhalten und melden uns kurzfristig bei Dir!

×

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wir haben Ihre Kontaktanfrage erhalten und melden uns kurzfristig bei Ihnen!

×

Ich möchte eine Frage einreichen!

Vielen Dank für das Einreichen Ihrer Frage!