Forschen
DE EN

Neuer Kühlwagen für die Arnsberger Tafel


Tafeln gibt es mittlerweile viele in Deutschland und so auch in Arnsberg. Die Arnsberger Tafel sammelt täglich Lebensmittel ein die Supermärkte nicht mehr verkaufen können, die aber noch immer genießbar sind. Diese Lebensmittel können bedürftige dann an den Standorten in Arnsberg, Neheim und Sundern bekommen. So wird zum einen der Lebensmittelverschwendung entgegengewirkt und auch Bedürftigen geholfen.


Als spendenfinanzierte, gemeinnützige Organisationen sind die Tafeln dabei auf Unterstützung angewiesen. So auch wenn es um die Anschaffung neuer Fahrzeuge, im Speziellen wenn es um Kühlfahrzeuge geht. Da das alte Kühlfahrzeug der Arnsberger Tafel in die Jahre gekommen war hatte man sich an einen Dienstleister gewandt der ein spendenfinanziertes, neues Fahrzeug bereitstellen wollte.


Für uns als IT-Unternehmen, dass sich Open Source Lösungen verschrieben hat ist das Prinzip des Nehmens und Gebens buchstäblich Alltag. Wenn wir mit einer Software arbeiten und diese bearbeiten oder verbessern, dann geben wir der Allgemeinheit diese Verbesserungen zurück.

So war es für uns auch klar, dass wir die Anschaffung eines neuen Kühlfahrzeugs für die Arnsberger Tafel unterstützen. Als Gegenleistung bot man noch eine kleine Werbefläche auf dem Fahrzeug an. Wir haben uns hier, wie auch zahlreiche weitere Unternehmen, gerne daran beteiligt und freuen uns sehr, dass die Arnsberger Tafel nun einen nagelneuen Kühlwagen zur Verfügung hat. So können nun auch Kühlketten eingehalten und Lebensmittel auch über größere Distanzen abgeholt und verteilt werden.

×
×

Der Job interessiert mich!

Wir haben Deine E-Mail-Adresse erhalten und melden uns kurzfristig bei Dir!

×

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wir haben Ihre Kontaktanfrage erhalten und melden uns kurzfristig bei Ihnen!

×

Ich möchte eine Frage einreichen!

Vielen Dank für das Einreichen Ihrer Frage!