Forschen
DE EN

Newsletter November 2021


Hallo,

mit Beginn der Adventszeit und Ende des Novembers liegt uns ganz frisch der Koalitionsvertrag vor, auf dessen Grundlage die kommende Bundesregierung agieren möchte. Darin enthalten, eine Reihe von positiven Signalen in Richtung digitaler Souveränität und dem Einsatz von offenen Standards sowie Open Source Software, mit denen man fast einen eigenen Newsletter füllen könnte. Jetzt gilt es abzuwarten, was von den ganz unterschiedlichen und teilweise vielleicht auch noch etwas weichen Formulierungen den Schritt in die Verwaltungsrealität finden wird. Der November stand aber nicht nur im Zeichen der Koalitionsverhandlungen - es gibt darüber hinaus auch weitere spannende Neuigkeiten.


Deshalb jetzt viel Spaß mit den GONews und bleiben Sie gesund!



Alfred Schröder
Geschäftsführer



Inhalt

  • Zehn Jahre Open Source Business Alliance - eine Erfolgsgeschichte
  • Software nach Maß - durch eigene Softwareentwicklung
  • Team News: Wieder kununu Top-Unternehmen
  • Tipp des Monats



Zehn Jahre Open Source Business Alliance - eine Erfolgsgeschichte

Am 01.01.2011 war die Geburtsstunde der heutigen OSBA. Damals, aus der Linux Solutions Group und dem LIVE Linux-Verband entstanden, schloss man sich zusammen, um sich gemeinsam Themen wie offene Standards, Open Source Software oder auch Open Cloud zu widmen. Mittlerweile hat die OSBA rund 170 Mitglieder und ist in Wirtschaft und Politik bestens vernetzt. Zudem treibt sie die Entwicklungen des Souvereign Cloud Stack entscheidend voran.


Mehr zum Jubiläum der OBSA gibt es hier: https://osb-alliance.de/verbands-news/zehn-jahre-open-source-alliance-eine-erfolgsgeschichte


Software nach Maß - durch eigene Softwareentwicklung

Software muss nicht statisch und starr sein - sie kann auch flexibel und an individuelle Bedürfnisse angepasst sein. Das sind die Vorzüge von Open Source Software und mit unserem Know-how bieten wir hier maßgeschneiderte Lösungen. Speziell durch unsere eigene Entwicklungsabteilung können wir gezielt auf individuelle Wünsche oder gar individuelle Lösungen eingehen.


Mehr Informationen und unsere Terminvereinbarungs-Option finden Sie unter: https://www.gonicus.de/service/entwicklung/


Team News: Wieder kununu Top-Unternehmen

Woran erkennt man einen guten Arbeitgeber? Auf ihrer Website präsentieren sich alle Unternehmen von ihrer besten Seite, aber wie kann man hinter die Fassade schauen? Dazu bietet das Portal kununu entscheidende Einblicke. Hier können aktuelle und ehemalige Mitarbeiter:innen das Unternehmen bewerten und kommentieren. So entstehen objektive Meinungen. Wir freuen uns ganz besonders hier wieder zu einem der “TOP Unternehmen 2022” ausgezeichnet worden zu sein.


Unsere kununu-Seite finden Sie hier: https://www.kununu.com/de/gonicus1


Tipp des Monats

Metadaten aus Bilddateien entfernen


Jeder redet darüber private Daten schützen zu müssen, aber kaum jemandem ist bewusst, wo überall private Daten anfallen. Ein Beispiel, das vermutlich fast jeden betrifft, sind Bilder - digitale Bilder. Mittlerweile ist Geotagging selbst bei Einsteiger-Smartphones der Standard.


Wie man entsprechende Daten aus den Bilddateien entfernt, beschreiben wir ausführlich hier: https://www.gonicus.de/aktuelles/20211122_tipp_geodaten_in_bildern/


Ein Tipp von Kai

×
×

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wir haben Ihre Kontaktanfrage erhalten und melden uns kurzfristig bei Ihnen!

×

Ich möchte eine Frage einreichen!

Vielen Dank für das Einreichen Ihrer Frage!